Liegeplätze

Während unserer Segelsaison liegen zwei Vereinsboote am Steg vor Anker, damit bei Wind schnell die Segel gehisst werden können. Die restliche Flotte und Jollen der Mitglieder sind an Land untergebracht. Für Übersicht und Ordnung gibt es einen Lageplan. Damit nicht nur der Hafenmeister den Überblick behält.

Wenn ein Kapitän seine Flotte erweitert oder ein neuer Seefahrer mit seinem Schiff in den Hafen kommt, bitte möglichst schon vorher direkt den Hafenmeister kontaktieren. Er wird sich um die optimalen Liegeplätze kümmern. 

9 + 1 =